Navigation
Home
Travels
=> USA Cross Country 2010
=> Hawaii 2010
=> Caribbean and Central America 2010
=> Canada West 2009
=> USA West Coast 2009
=> Canada East 2010
=> NY Teil
=> Kössen Winterurlaub
=> Moscow
=> Bassnectar
Pictures
Guestbook
Contact
Login
Links
Kössen Winterurlaub
"Wie gehabt bin ich mit Jugendreisen auch im Winter unterwegs.
Diesmal in Kössen und mit Erich ...


Was aber das wirklich tolle ist, nicht als Teamer sondern als freier Mitarbeiter an der Bar (dem Stüberl) und im Kiosk!
Das bedeutet 3x täglich für 15min im Kiosk stehen und den "Kleinen" sweets verscherbeln und Abends ab 8 an der Bar.
Das Ganze versteht sich natürlich inklusive selbstbestimmtem Eigenverbrauch


  • Abfahrt Samstag früh von Erich aus "Lungsch" war 5 Uhr ...
    • Ankunft 11 Uhr nach ca. unzähligen Staus
      • natürlich wäre es nicht nötig gewesen schon so früh da zu sein, da unser erster Job im Kiosk 19 Uhr begonnen hat ... toll
    • Ansonsten absolut geniale Lage, die "Herberge" ist wirklich direkt am Hang, bzw. Lift
    • in der 1. Nacht haben wir interimsweise im "Kino" des Hauses geschlafen und sind dann aber in die benachbarte geniale Pension mit sonnigem Balkon zum Hang und Ausblick auf den Berg umgezogen, was das Ganze noch "erträglicher" macht
    • Vollpension und Skipass verstehen sich natürlich von selbst
  • so können wir also schön den gesamten Tag selbst gestalten, bis auf die 3 "Dienste"
  • Skigebiet ist dafür nicht überragend und auch die Verhältnisse lassen zu wünschen übrig, aber alles in allem  kann man wieder mal nur von einem durchaus gelungenen Urlaub/Arbeit sprechen
  • Streß haben wir keinen und es ist quasi mal richtig Erholung hier zu arbeiten
  • bis auf einen kleinen Sturz meinerseits und der mit meiner Nase gezogenen Furche auf der Piste haben wir die Zeit absolut genossen
    • es war tatsächlich auch nur an diesem einen Tag mal kein perfektes Wetter (was wir sonst unter anderem für ein 1h - Nickerchen unterm Gipfelkreuz ausnutzten), sondern soviel Nebel, dass man eigentlich einfach gar nicht fahren konnte ... auch wenn es widerum der einzige Tag mit etwas Neuschnee war
  • Im Anschluss folgt der gewohnte Ausflug nach Garmisch zu Matti mit Jonas und diesmal auch Tanne auf die Zugspitze, wo wir den Winter für diese Saison wohl ausklingen lassen werden ...

"

=> Do you also want a homepage for free? Then click here! <=